kai-fritzSeit ich fünf Jahre alt bin kriegt mich keiner mehr aus dem Tor. Ich bin ein positiv verrückter Torwart und Torwarttrainer.

Aktuell spiele ich bei 1860 München. Ein geiler Verein und für mich die ideale Plattform um meine Klasse als Torwart und meine Kompetenz als Torwart Trainer noch weiter zu steigern. Ich trainiere viel mit den Keepern von 1860 und bis zum Wechsel nach Fullham war auch Gabor Kiraly ein super Trainingspartner.

In der Jugend führte mich mein Torwartweg über die Bayernliga und die Bayernauswahl zur SpVgg Unterhaching in die Junioren-Bundesliga. Bei Haching bekam ich meinen ersten Profivertrag (Trainer Ralph Hasenhüttl) und mein Mentor war der Darius Kampa (ein klasse Keeper, von dem ich viel gelernt habe, was in keinem Trainingshandbuch steht). Über Dynamo Dresden (mit Benny Kirsten) und dem SSV Ulm bin ich jetzt bei den Münchner Löwen gelandet. 

Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung als Bürokaufmann und als „Flying Goalie“ bin ich schon seit 5 Jahren mit der eigenen Firma selbständig: „Flying Goalie – Eventservice“. Immer wann es der Terminplan der Löwen zulässt, bin ich für namhafte Firmen im Sport als Freelancer unterwegs. Torwarttrainer, outdoor-Events, Biken, Boarden, Klettern, Skilanglauf und manches mehr. Sport ist meine Leidenschaft.

Erst 26 Jahre alt, doch schon über 20 Jahre Torwart und schon mehr als 10 Jahre Erfahrung als Torwarttrainer auf höchstem Niveau. 

Flying Goalie – das ist mein Leben – Ich wünsche dir viel Spaß auf meiner Seite – vielleicht ist was für dich dabei – dann einfach melden. Ich freue mich über jeden neuen Flying Goalie!